Paarportraits & Co.: Impressionen 2014

Mehr

Perfektes Paar: Hochzeiten & Koffein

Wir waren ein bisschen einkaufen :-) Ab sofort ist unser Foto-Atelier um ein hübsches Detail reicher: Tassen aus dem Essener Café miamamia, wie gemacht, um einen Cappuccino zu genießen, während die besten Bilder Eurer Hochzeitsreportage über unsere Leinwand flimmern.

Das Frühstück im miamamia ist klasse! Wir lieben die Bohnen aus dem röst.art in Bochum allerdings noch ein bisschen mehr, deshalb surrt für unsere Besucher die Sorte „Boulevard“ durch die Mühle, ehe sie im Siebträger landet – weder der Fotograf noch seine Kunden leben vom Bild allein 😉

Und davon profitieren natürlich alle, die mit uns einen Termin vereinbaren, weil sie nach authentischen Hochzeitsfotos suchen. Ihr dürft aber auch sagen, wenn Ihr einfach nur auf einen leckeren Kaffee vorbeikommen möchtet!

Mehr

Fotobücher Eurer Hochzeit: 100% individuell.

Jetzt mit handgefertigten Umschlägen aus echtem Leder

Mit jeder Hochzeitsreportage erzählen wir Eure Bildergeschichte. Und die ersten Paare der „Saison 2014“ haben ihre Hochzeitsfotos schon von uns bekommen.

Die vielleicht schönste Form, um all diese Motive festzuhalten, ist ein Fotobuch. Dank unseres Partners Fujifilm, mit dessen Profi-Sparte wir kooperieren, bieten wir maximale Fotoqualität auf allen Buchseiten  – extrem haltbar, farbverbindlich und ohne Raster.

Wir freuen uns, dass wir dazu ab sofort individuelle Umschläge (Hardcover) anfertigen lassen können :-) Zum Beispiel aus echtem Leder mit feiner Prägung; diverse Farben, Texturen und Prägungen stehen zur Wahl, jedes Buch wird in Dortmund von Hand produziert.

Mehr

Unsere Hochzeitsreportagen:
Bericht in PHOTOGRAPHIE

Im Mai startet die Hochzeits-Hochsaison; passend dazu hat das Fachmagazin PHOTOGRAPHIE uns gebeten, für seine Ausgabe 5/2014 ein bisschen aus dem Nähkästchen zu plaudern – und das haben wir natürlich nur zu gerne getan :-)

Bei dem sechsseitigen Beitrag geht sowohl darum, unsere Idee einer – fast fotojournalistisch erzählten – Bildergeschichte des Hochzeitstages zu erläutern, als auch von technischen Kniffen zu erzählen, um Kollegen Tipps weiterzugeben.

Außerdem machen wir zum ersten mal publik, dass wir uns eine der neuen „.photos“-Domains gesichert haben. Denn künftig möchten wir mit der Adresse „www.eure.photos“ sowie der Marke „Eure.Photos“ auf unsere Brautpaare zugehen.

Wir danken insbesondere all jenen Paaren aus Bochum, Dortmund, Schwerte, Iserlohn, Neuss, Bergisch Gladbach, …, die es uns mit der Reportage ihrer Hochzeit ermöglicht haben, wunderbare Bilder zu diesem Artikel beizusteuern!

Übersicht über den Inhalt der PHOTOGRAPHIE 5/2014

PHOTOGRAPHIE – nicht nur als Magazin, sondern auch als App für > Apples iOS und > Android.

Mehr

Braut-Make-up: Tipps vom Profi


Bereit für den großen Tag: Make-up plus Portraits
Alle Infos beim Tag der offenen Tür im „Institut Auszeit“, Bochum
Samstag, 22. März 2014, 11–18 Uhr

Unsere Partner vom „Institut Auszeit“ laden am kommenden Samstag zum Tag der offenen Tür. Und während Bettina Zünkeler und ihre Kolleginnen eine Braut nach allen Regeln der Kunst herausputzen, sorgen wir für die Bildergeschichte dazu – genauso, wie wir bei Hochzeitsreportagen tun, wenn wir unsere Paare vom Styling bis zum Eröffnungstanz begleiten. Natürlich stehen wir außerdem für alle Fragen rundum um Hochzeitsfotos in Bochum und Umgebung bereit.

Von 12–14 Uhr bildet „Heiraten“ den Schwerpunkt, gekrönt durch einen Live-Auftritt von The Gospel Train! Leckereien liefert der Strätlingshof.

Institut Auszeit • Steinring 68 • 44789 Bochum
>> Link zum detaillierten Programm

Mehr

Valentin, der Ehering und andere Liebesgeschichten

Pünktlich zum Tag der Zweisamkeit widmet das Magazin der Süddeutschen Zeitung eine ganze Ausgabe der Liebe. Unter anderem hat Autor Till Krause dafür Pärchen getroffen, die ihren Ehering verloren hatten, ihn aber – was ein Glück – wiederfanden. Eine schöne Geschichte!

Für alle Fälle setzen wir die Trauringe bei unseren Hochzeitsreportagen gerne noch einmal separat in Szene. Übrigens findet Till Krause, auf den meisten Hochzeitsfotos sähen die Pärchen nach einer „romantischen Trockenübung“ aus. Schade, finden wir. Denn wir setzen auf authentische, lebendige Hochzeitsfotos – und auf einen guten Draht zu „unseren“ Pärchen aus ganz NRW. Vielleicht müssen wir mal häufiger im Süden aktiv werden 😉

Mehr

Hochzeit von Marco & Sandra in Iserlohn

Nein, der späte November ist kein typischer Monat zum Heiraten. Doch wenn man Marco und Sandra mit der Kamera begleitet, fragt man sich sofort: Warum eigentlich? Die beiden haben mit Gelassenheit und gigantisch guter Laune ihre standesamtliche Trauung zelebriert. Das Wetter? Nebensache bei dem Pärchen aus Waltrop und seinen entspannten Gästen. Womöglich liegt’s an den Rhythmen, die Marco als Band-Leader im Blut hat. In jedem Fall hat ihre Location, das Museumsdorf in Iserlohn-Barendorf, ebenso den richtigen Ton getroffen.

Mehr

Weihnachtsfreude

Noch am Tag vor Heiligabend haben wir eine Hochzeit auf Gut Kump in Hamm fotografiert (demnächst Bilder hier im Blog), nun gehört die Zeit der Familie. Eine besinnliche Zeit, die uns an ein turbulentes Jahr voller abwechslungsreicher Trauungen mit unzähligen besonderen Paaren erinnert.

Erneut hatten wir das Vergnügen, zahlreiche Hochzeiten im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg mit einer Fotoreportage zu begleiten; für die grandiosen Gastgeber dort haben wir auf dem Weihnachtsmarkt des Schlosses kürzlich das oben gezeigte Motiv aufgenommen. Nicht nur bei ihnen möchten wir uns bedanken, sondern bei allen Menschen mit denen wir in 2014 zusammenarbeiten durften. Genießt einen geruhsamen Jahresausklang! Und falls jemand den Christbaum und das „Fest der Liebe“ für einen Antrag genutzt hat: Wir sind zwischen Weihnachten und Silvester für Euch erreichbar.

Mehr